Blog

Hinweise zum Umgang mit dem Coronavirus in unseren Salons

Liebe Kundinnen und Kunden,
unsere Salons Rottmann und Rüther werden weiterhin für Euch geöffnet bleiben.

Um einer Verbreitung des Coronavirus vorzubeugen, werden wir neben den üblichen Hygienevorschriften, die regelmäßiges Reinigen von Händen und Werkzeug erfordern, diese zusätzlichen Maßnahmen vornehmen:

  • Jeder Bedienplatz wird nach einer Behandlung gründlich
    desinfiziert
  • WC, EC-Kartenlesegerät, Garderobe und Handgriff werden mehrmals täglich desinfiziert
  • Wir arbeiten nur, wenn wir uns ganz gesund fühlen
  • Wir verzichten auf die Auslage von Zeitschriften
  • Wir besetzen nur jeden zweiten Arbeitsplatz, um den nötigen Abstand zueinander zu schaffen
  • Wir begrüßen Sie mit unserem schönsten Lächeln und verzichten auf liebgemeinte Umarmungen
  • Wir verzichten derzeit auf Dienstleistungen an Wimpern und Augenbrauen
  • Getränke werden bis auf weiteres im Einmal-Pappbecher gereicht

Sollte unsere Branche ebenfalls von den Schließungen betroffen sein, werden wir Euch umgehend darüber informieren.

Eure Gesundheit liegt uns am Herzen.
Kommt gut und vor allem gesund durch diese bewegte Zeit!

Sigrid Rottmann und Team